Temperatursensor mit Fühler

Artikelnummer: 12124

Alle 10 Min. sendet der Temperatur-Sensor einen Wert an die Sensor-Zentralstation und von dort auf die Mobile App. Werden Temperaturen über- oder unterschritten erfolgt eine Alarmierung.

Kategorie: Smarthome-Alarmsystem LUPUS


89,00 €

exkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Sofort verfügbar


Mithilfe unserer Temperatursensoren automatisieren Sie Ihre Endgeräte ganz einfach. Der Temperatursensor mit externem Fühler misst die Temperatur mit einer Sonde am Ende des beiliegenden 3 Meter langen Kabels und sendet jede Temperaturänderung alle 10 Minuten direkt an die Smarthome-Alarmanlage. So können Sie auch von unterwegs jederzeit die Temperatur am Sensorstandpunkt prüfen. Der Temperatursensor ist batteriebetrieben (ca. 4.5 Jahre Batterielebensdauer) und steht innerhalb der Funkreichweite in Funkkontakt zur Alarmanlage. Kabel zur Signalübertragung oder eine Stromversorgung per Netzteil ist NICHT notwendig. Somit können Sie temperaturabhängig Beschattungen (Rollläden oder Jalousien) steuern, Heizkörperthermostate oder Fussbodenheizungsventile öffnen oder schließen, Klimageräte und Lüfter aktivieren. Dadurch sparen Sie nicht nur Heizkosten, sondern genießen auch stets ein angenehm temperiertes zu Hause.
Kontaktdaten
Frage zum Artikel